Ferien am Bauernhof

Urlaub in den Bergen

Das Untersteinhaus liegt am Südende des Regglbergs im Ortsteil Eich der Gemeinde Aldein. Er gehört zum Stimpflhof, unserem Stammhaus, das in unmittelbarer Nachbarschaft liegt. Hier, wo sich lichte Eichen- und Föhrenwälder mit grünen Weinbergen und Obstanlagen abwechseln, führen wir unseren Bauernhof und betreiben Obstbau, Weinbau, Vieh- und Waldwirtschaft.

Derzeit bearbeiten wir ca. 5,7 ha Obstbau und ca. 15 ha Grünland sowie die zu beiden Höfen gehörenden Wälder und Almflächen.

Wir lieben unsere Arbeit in freier Natur und freuen uns, wenn unsere Gäste auf unserem Bauernhof abschalten und neue Kraft tanken können.

100 m2 WOHNFLÄCHE
DREI SCHLAFZIMMER
PANORAMA- AUSBLICK
Wie einst, als sich die Welt noch langsamer drehte ...

Entspannen zwischen Reben, Obstbäumen und Weidetieren

Wir leben in einem Teil Südtirols, der touristisch gut erschlossen und trotzdem nicht überlaufen ist. Die Weinbauflächen rund um den Untersteinhaushof, welche mit verschiedenen Rebsorten (Blauburgunder, Weißburgunder, Müller Thurgau, Sauvignon Blanc, Ruländer …) bepflanzt sind, werden vom renommierten Winzer Franz Haas aus Montan bearbeitet und die Trauben daraus in der gleichnamigen Kellerei zu edlen Weinen verarbeitet.

Auf dem Stimpflhof selbst gibt es jede Menge Tiere. So halten wir auch viele alte bzw. vom Aussterben bedrohte Tierrassen. Es gibt Rinder, Pferde, Esel, Maultiere, Schafe, Ziegen, Schweine, Gänse, Enten, Hühner, Wachteln, Katzen und einen Hund.

Die beiden Höfe umfassen eine Gesamtfläche von ungefähr 136 ha – Grundlage dafür, dass unsere Gäste den Bauernhof in all seinen Facetten hautnah miterleben können.